January 26, 2014

Lobkarten

This is a post about a great idea based in Germany so the products shown here are German. Nevertheless I also want to show it to all the non-German speaking people out there and spread this wonderful idea!


Lobkarten is a German word - for those who wonder - and its meaning is similar to praise cards. A couple of weeks ago I came across those cards while reading blogs. A blogger wrote about them and hyperlinked their website. In my opinion designing cards and sharing praise and compliments with them is an adorable idea! I did take a great interest in this kind of campaign, so I summarily decided to browse the web page. It is THIS ONE, unfortunately it is only available in German. You can, of course still leave a comment on the bottom of their page! The concept of this praise project by Anja Meuter, the manageress, and her team is giving praise, compliments and thank-you notes to those who already deserved it for so long. You can do it via internet or you order a set of cards. Therefor you need to write an e-mail to lob@meuter.de, I am sure they can help you along if you want to get a set. Further they have a mission: praising, praising, praising. It is not a big deal to tell people every so often how much you thank them for being there, how much you appreciate their presence, how glad you are them being your workmate, friend, etc. But I have to confess that I do sometimes forget to do that. And those cards are just the perfect idea to brighten up someone's day! The cards come in different styles and say for example "You are priceless", "You rock", "WOW", "Thanks for your contribution", "You make me happy", "Thank you for everything" and there is even one for my blog - it says "fantastic"! All in all I got 33 cards and I love them! A big applause for the so called Lob-Team and thank you very much for the set, again! Below you can see some photos taken from the Lobkarten!

The set came in this cute package. It looks so precious! // Das Set kam in dieser hübschen Verpackung. Es sieht so wertvoll aus!

Vor einigen Wochen bin ich beim Durchstöbern einiger Blogs auf eine Aktion gestoßen. Eine Bloggerin schrieb dabei über Lobkarten und hat zum Glück deren Webseite genannt. Meiner Meinung nach ist es eine bezaubernde Idee, Karten zu entwerfen und damit Lob und Komplimente zu verbreiten. Ich hatte hohes Interesse an der Aktion und so beschloß ich kurzerhand, die Webseite zu besuchen, DIESE HIER, ist bis jetzt auch nur auf deutsch verfügbar. Hiterlasst doch einen Kommentar unten auf der Seite, die Macher freuen sich sicherlich drüber! Die Idee hinter dem Ganzen ist ganz einfach Leuten zu schreiben, die schon lange ein Lob verdient haben. Anja Meuter, die Geschäftsführerin und ihr Team haben hierfür ihre Seite eingerichtet, denn man kann dort bequem Karten auswählen und an beliebig viele Menschen schicken. Ich denke, dass die Lobkarten so als E-Mail verschickt werden. Optional kann man die Karten auch anfragen, dafür nehmt ihr am besten Kontakt zum Lob-Team auf (die E-Mail-Adresse hierfür ist lob@meuter.de), die helfen euch sicherlich weiter! Die Mission des Ganzen ist: loben, loben loben! Es ist nicht schwer, Menschen hin und wieder zu sagen, wie sehr man ihnen dankt, dass sie für einen da sind, wie sehr man ihre Existenz schätzt, wie froh man dafür ist, dass sie Kollege, Freund, usw. sind. Aber ich muss zugeben, ich vergesse das manchmal. Und deshalb sind die Karten die perfekte Idee, dem einen oder anderen ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern! Die Karten kommen in verschiedenen Ausführungen, darunter "Du bist unbezahlbar", Du rockst", "WOW", "Danke für deinen Beitrag", "Du machst mich froh", "Danke für alles" und es gibt sogar eine Karte für meinen Blog - auf der steht "fantastisch"! Alles in einem habe ich 33 Karten erhalten und ich liebe sie! Ein großes Lob an das Lobkarten-Team, erneut vielen Dank für das tolle Set! Unten seht ihr einige Fotos der Lobkarten!

xoxo Aga

January 19, 2014

#QuoteSunday - FASHiON

Mercedes Benz Fashion Week Berlin is over - I am sad - and fortunately I am as fit as a fiddle again! I am a little bit busy due to school, but nevertheless I try to post as often as possible. Today I just wanted to post some inspirational quotes about fashion, I mean, it's QuoteSunday! Here you go!

  “The woman is the most perfect doll that I have dressed with delight and admiration.” ~ Karl Lagerfeld

  “I think there is beauty in everything. What ‘normal’ people would perceive as ugly, I can usually see something of beauty in it.” ~ Alexander McQueen

  “Fashions fade, style is eternal.” ~ Yves Saint-Laurent

  “One is never over-dressed or underdressed with a Little Black Dress.” ~ Karl Lagerfeld

  “Don’t be into trends. Don’t make fashion own you, but you decide what you are, what you want to express by the way you dress and the way you live.” ~ Gianni Versace

  “Fashion is not something that exists in dresses only. Fashion is in the sky, in the street, fashion has to do with ideas, the way we live, what is happening.” ~ Coco Chanel

  “Elegance is the only beauty that never fades.” ~ Audrey Hepburn

  “The most beautiful clothes that can dress a woman are the arms of the man she loves.” ~ Yves Saint-Laurent


GERMAN

Die Mercedes Benz Fashion Week in Berlin ist vorbei - ich bin traurig - und endlich bin ich glücklicherweise wieder gesund. Schule ist zurzeit ein wenig stressig, aber dennoch versuche ich, so oft ich kann Posts zu schreiben. Heute gibt es für euch einige inspirierende Zitate über Mode, es ist immerhin QuoteSunday! Hier sind sie:

 „Mode ist die erste Stufe der Emanzipation.” ~ Miuccia Prada

  „Wenn du beeindruckende Sachen trägst, hast du ein interessanteres Leben.” ~ Vivienne Westwood

  „Ich hab Medizin studiert, weil ich Menschen retten wollte. Jetzt rette ich sie textil.” ~ Guido Maria Kretschmer

  „Ich kenne keinen Stress, nur Strass.” ~ Karl Lagerfeld

  „Ich beherrsche nur drei Wörter Französisch: Yves, Saint, Laurent.” ~ Prinzessin Lady Diana

  „Der Pullover einer Frau sitzt richtig, wenn die Männer nicht mehr atmen können.” ~ Zsa Zsa Gabor

  „Ich entwerfe nicht Mode. Ich entwerfe Lifestyle!” ~ Tommy Hilfiger


xoxo Aga

January 13, 2014

Maybelline New York Nail Polish

I have mentioned in my last post to show you some of the nail polishes from the Maybelline New York Super Stay Forever Strong 7 Days Gel Nail Color collection (I do not even know, if this is the right name of the collection). A few days ago I was at the local drugstore and took a few photos of some of those nail polishes. There are indeed some pretty colors, but of course there are also colors I already have in my assemblage. But nevertheless I will buy some of these and of course, you are going to read about them on my blog in the future. By the way, do you want a more precise review of them? Tell me in the comment box, please! Below you can see some of those colors, I took one picture of the nail polish and one of its name, which stands on the top of the cap.

Ich habe in meinem letzten Blogeintrag erwähnt, dass ich euch einige Nagellacke der Maybelline New York Super Stay Forever Strong 7 Days Gel Nail Color Kollektion (ich weiß überhaupt nicht, ob das der richtige Name der Kollektion ist) zeigen werde. Vor einigen Tagen war ich in der Drogerie Rossmann und hab Fotos von einigen dieser Lacke gemacht.Es gibt da wirklich sehr schöne Farben, aber natürlich habe ich von ein paar ähnliche in meiner Sammlung. Trotzdem werde ich mir einige davon zulegen und ihr dürft darüber in Zukunft auf meinem Blog lesen. Übrigens, möchtet ihr einen detaillierteren Bericht zu diesen lesen? Sagt mir in den Kommentaren Bescheid. Unten seht ihr einige Farben, ich habe jeweils ein Foto von den Lacken selber und eines vom Namen, der oben am Deckel steht, gemacht.

I am recently so into nail polish, am I not? // Ich bin zurzeit vernarrt in Nagellack, nicht wahr?

xoxo Aga

January 11, 2014

Random.

I am back again with news about nail polishes. First of all I wanted to tell you that the Maybelline New York nail polish stayed on my nails for ten days. On the 11th it started to splinter off. I will definitely buy more of those nail polishes! I will show you some shades in one of the next posts. After the mint one I decided to apply a dark gray one with a dark blue cast. It is similar to Pantone's Spring 2012 color Tradewinds, but is a little bit darker. Further it is a semi matte nail polish, which is said to be a suede polish. I do not think that this is true, it does rather have a leathery effekt, which is quite pretty. Unfortunately it started to splinter off just the day after applying. Below you can see pictures taken by my nails, including the mint nail polish on the tenth day and the recent dark grey shade. Plus I wanted to tell you that my twin sister Kinga bleached my hair again, this time with a 6%/20 Vol. developer (picture below, too). It came out really gorgeous and kind of looks like ombré hair. I am still not sure what color to dye it with. Any suggestions? I have got lilac, red, blue, baby pink and fluorescent dye at home. I would like you to comment on this post, please because I have really no idea. Or should I mix some colors? If you have any suggestions, please write them in the comment box below! See you soon!








Ich bin zurück mit Neuigkeiten über Nagellacke. Zuerst wollte ich euch sagen, dass der Maybelline New York Lack bei mir zehn Tage lang gehalten hat. Am elften Tage hat er zum ersten Mal angefangen, zu splittern. Ich werde mir auf jeden Fall mehr Nagellacke der Kollektion kaufen! Einige davon werde ich in einem der nächsten Tage zeigen. Nach dem mint-farbenen habe ich beschlossen, eine blaustichige, dunkelgraue Farbe aufzutragen. Es erinnert mich an die Farbe Tradewinds der Pantone Frühlingskollektion 2012, ist jedoch ein wenig dunkler. Außerdem ist es ein halb-matter Lack, der Wildleder ähneln soll. Ich denke aber, dass es eher eine ledrige Textur ist, die echt schön aussieht. Leider ist der Nagellack schon am nächsten Tag abgesplittert. Oben seht ihr einige Fotos meiner Nägel, darunter eines vom zehnten Tag mit dem mint-farbenen Lack und natürlich die vom dunkelgrauen Nagellack. Ferner möchte ich euch meine Haare zeigen, die mir meine Zwillingsschwester Kinga erneut blondiert hat, diesmal mit einem 6%/20 Vol. Entwickler (Foto oben!). Es sieht wirklich schön aus, ähnelt Ombré Hair. Ich habe mich immer noch nicht entschlossen, welche Farbe ich als Nächstes nehmen soll. Irgendwelche Empfehlungen? Ich habe die Farben Lila, Rot, Blau, Hellrosa und Fluorescent zuhause. Es wäre nett, wenn ihr einen Kommentar hinterlassen könntet, denn ich habe wirklich keinen Plan. Oder soll ich einige Farben mischen? Wenn ihr irgendwelche Vorschläge habt, bitte schreibt sie in die Kommentare unten! Bis dahin!

xoxo Aga

January 10, 2014

#OOTD - Jan 10, 2014

ENGLISH. Hi my dearest readers, today I want to write about my outfit. I had to dress up like this for a photo which is going to be added to an article in the local news paper. The outfit had to be monochrome, later that day I added my red Marc Jacobs DOT scarf. First of all I show you a few pictures and below I am going to tell you what I excactly wore. // GERMAN. Hi meine liebsten Leser, heute zeige ich mein Outfit. Ich habe den Look für ein Foto gewählt, welches zu einem regionalen Zeitungsartikel hinzugefügt wird. Es musste schwarz/weiß sein, im Laufe des Tages habe ich mir jedoch das rote Marc Jacobs DOT Halstuch umgeworfen. Zuerst zeige ich euch einige Fotos und darunter sind die Details aufgelistet.


black top + white shirt + black suit coat + grey platform high heels - all by H&M // red scarf - Marc Jacobs (DOT) // black jeans - I am not sure, but I think the brand is called Rebers
schwarzes Top + weißes Oberteil + schwarzer Blazer + graue High Heels mit Plateau - alles von H&M // rotes Halstuch - Marc Jacobs (DOT) // schwarze Jeans - ich bin ziemlich unsicher, denke aber, die Marke heißt Rebers

xoxo Aga

January 4, 2014

Last Friday Night - Jan 3, 2014

This is my first Friday post this year, to be honest, it was just a normal Friday, but nevertheless I want to post about it. I have already told you in my last Last Friday Night post about watching Forrest Gump. Yesterday I actually watched it again and I had to cry a lot, I mean, it is such a wonderful story. You HAVE to watch it at least once! Anyway, here is my Last Friday Night...

Seen: Forrest Gump, once again. I think this is Tom Hanks best role. After this movie I wanted to watch Soldier James Ryan, too because it was on TV and you could also watch it online, but my internet did not work after half an hour. Unfortunately.
Read: Well, yesterday I did not read any book or magazine, but of course some blogs.
Heard: Some new music. I can recommend Lady Gagas new album ARTPOP, I like the different ways she is presenting music in a kind of art. Plus I have listened to some great, unknown to me, metal bands and songs.
Done: I watched TV online, read through blogs, worked out (i.a. 110 sit ups at night) and - my favorite activity - I complimented some of my friends. I love to make people smile, even more when I am sad  because that does make me happy.
Drank: Water with strawberry flavor. Yummy!
Thought: A lot about my best friend. I do not even know why.
Wished: To change my hair again, but honestly, I have no idea how to. I guess, I will again bleach it and dye it. But I have no clue, which color to choose. Maybe you can help me: blue, red, baby pink or lilac?
Annoyed by: destructive criticism
Excited by: My new bloglovin' followers, the number is growing and growing, thank you!
Clicked: To be honest, there are a lot of blogs I was reading through. The list would be too long to add.


Dies ist mein erster Last Friday Night Post in diesem Jahr, jedoch muss ich zugeben, dass es ein gewöhnlicher Freitag war. Dennoch berichte ich darüber. Ich habe euch in meinem letzten LFN Blogeintrag erzählt, dass ich Forrest Gump gesehen habe. Gestern habe ich den Film erneut gesehen und musste weinen, ich meine, es ist so eine wundervolle Geschichte. Man muss ihn mindestens einmal gesehen haben! Damit gleich zu Freitag Nacht.

Gesehen: ein zweites Mal Forrest Gump. Ich denke, dass ist Tom Hanks beste Rolle. Danach wollte ich eigentlich Der Soldat James Ryan anschauen, da er im Fernsehen und damit auch online lief, jedoch ging das Internet nach einer halben Stunde nicht mehr. Leider.
Gelesen: Diesmal keine Bücher oder Magazine, aber einige Blogs.
Gehört: einige neue Lieder. Ich kann Lady Gagas ARTPOP empfehlen, ich mag die verschiedenen künstlerischen Richtungen, die sie in ihren Liedern verwendet. Außerdem habe ich auch einige, mir noch unbekannte Metal Bands und Songs gefunden.
Getan: Online TV geschaut, Blogs gelesen, trainiert (u.a. 110 Sit Ups in der Nacht) und - was ich gerne mache - habe ich meinen Freunden Komplimente gemacht. Ich bringe Menschen sehr gerne zum Lächeln. Besonders wenn ich traurig bin, das erfreut mich immer wieder.
Getrunken: Erdbeerwasser. Lecker!
Gedacht: viel an meinen besten Freund. Ich weiß nicht einmal, weshalb.
Gewünscht: Ich möchte meine Haare mal wieder verändern. Ich weiß aber nicht wie. Wahrscheinlich werde ich sie wieder blondieren und dann färben, ich habe aber noch keine Ahnung, in welcher Farbe. Vielleicht könnt ihr mir helfen: blau, rot, rosa oder lila?
Genervt von: destruktiver Kritik.
Gefreut über: die vielen neuen bloglovin' Follower. Die Zahl steigt immer mehr!
Geklickt: Gestern habe ich wirklich sehr viele Blogs gelesen, es wäre zu aufwendig, alle zu erwähnen.

xoxo Aga

January 2, 2014

MANiCURE

Hello and welcome to 2014 my dear readers!

I hope you have had a great New Year's Eve plus New Year's Day! This is my first official post of this year. And it is my 250th one! Yay! Today I want to show you my nails while listening to Lady Gaga's song MANiCURE! But first of all, thank you for now 40 blog and 74 Aga followers on bloglovin'! You are amazing! I never thought to reach that number in such a short time. And therefore I want to thank you from the bottom of my heart, I appreciate that! Of course, I am going to keep my blog up and try to improve it. So anyway, now it's time for nails. The first #NOTD post in 2014, oh my gawd. Number 615 MINT FOR LIFE by Maybelline New York is a pretty, cool color. I have it on for now almost a week and it still looks great! But it is a nail polish you have to apply in two layers, otherwise it appears uneven. I took some pictures before and after, I hope you can see the difference! The texture is quite amazing, it is very glossy, not too thick and this is really a gel nail color, as it is written on the vial. It also states that the nail polish stays on for seven days. I will tell you whether or not this is true! Oh, further I am obsessed with the color. It is a cool, light bluish mint which kind of reminds me of Pantone's Spring 2012 color Cockatoo! It perfectly fits into the rather cold weather in January. I think of buying some other shades from this collection. I do like the texture and it already stayed on since, I guess, the 30th of December without splintering off. Do you have any of those nail polishes by Maybelline New York? How do you like them?
two layers // zwei Schichten
Hallo und willkommen in 2014 meine Lieben!

Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Silvester und Neujahr! Das ist mein erster Post im neuen Jahr, dazu ist es auch noch mein 250. Blogeintrag! Heute möchte ich euch meine Nägel zeigen, während ich Lady Gagas MANiCURE höre! Aber zuerst möchte ich mich für 40 Blog und 74 Aga Follower auf bloglovin' bedanken! Ihr seit klasse! Ich hätte nie gedacht, dass ich so viele in dieser kurzen Zeit erreiche. Deshalb möchte ich mich von Herzen bei euch bedanken, ich schätze das! Natürlich führe ich meinen Blog weiter und versuche, ihn zu verbessern. Nun ja, es ist Zeit, meine Nägel vorzustellen. Das ist mein erster #NOTD Beitrag dieses Jahr, kreisch! Nummer 615 MINT FOR LIFE von Maybelline New York ist eine schöne, kühle Farbe. Ich habe sie nun beinahe eine Woche drauf und sie sieht immer noch gut aus! Aber diesen Nagellack solltet ihr in zwei Schichten auftragen, da es sonst ungleichmäßig aussieht. Ich habe einige Fotos nach einer und nach zwei Schichten gemacht, ich hoffe, man sieht den Unterschied. Die Konsistenz gefällt mir ausgesprochen gut, es ist sehr glänzend, nicht zu dick. Auf dem Fläschchen steht Gel Nagellack, was hier zutrifft! Außerdem verspricht es eine sieben Tage Haltbarkeit, ich werde berichten, ob dies stimmt! Ach, außerdem bin ich von der Farbe überwältigt! Es ist ein kühles Mint mit leichtem Blaueinschlag, welches mich an Cockatoo der Pantone Frühling 2012 Kollektion erinnert. Es passt perfekt zum eher kalten Wetter im Januar. Ich werde mir wahrscheinlich mehr Lacke der Maybelline-Reihe kaufen. Ich mag die Textur und es hält auch immerhin schon seit, ich glaube, dem 30. Dezember, ohne abzusplittern. Habt ihr Maybelline New York Nagellacke? Wie gefallen sie euch?
1 coat/Schicht - 2 coats/Schichten

xxx Aga