September 30, 2013

Little Update

Hello everyone, firstly, thank you for now 50 bloglovin' followers and of course, thank you again for all the other people following my blog, I appreciate it so much! Then I wanted to tell you that The Pretty Reckless released a new song on YouTube and tomorrow Taylor Momsen's band is going to publish the lyric video to it. HERE you can listen to Going To Hell and also check out the tour dates! And last but not least I wanted to apologize for not posting a new Côte d'Azur article lately, I promise as soon as I have more time again - which will be very soon - I'll show you more impressions and pictures from my study trip!

Hallo alle zusammen, zuallererst möchte ich den 50 bloglovin' Followern danken, natürlich ebenso den anderen Followern, ich schätze das sehr! Dann wollte ich euch mitteilen, dass The Pretty Reckless ein neues Lied auf YouTube veröffentlicht hat und morgen wird Taylor Momsens Band das Liedtextvideo dazu posten. HIER könnt ihr Going To Hell anhören und auch die Tourdaten durchsehen. Und zu guter Letzt möchte ich mich dafür entschuldigen, dass ich letztens keinen neuen Côte d'Azur Beitrag gepostet habe, ich verspreche, ich werde sobald ich mehr Zeit habe - also bald - wieder mehr Eindrücke und Fotos meiner Abifahrt zeigen!


me. red lips. candlelight. #goingtohell
xoxo Aga

September 21, 2013

Côte d'Azur - N°. 2: ART

Today's topic of the Côte d'Azur photo series is... art! The sculptures, paintings and drawings seen in the cities I've been visiting are really inspiring and the majority of the art there is beautiful! It's a mixture of architectural, antique and modern art. I took a lot of pictures and here is only a small portion of all the photos! I hope you like those!

Das heutige Motto der Côte d'Azur Photoreihe ist... Kunst! Die Plastiken und Gemälde in den Städten, die ich besucht habe, sind sehr inspirierend und der Großteil der Kunst ist wunderschön! Es ist ein Mix aus architektonischer, antiker und moderner Kunst. Ich habe eine Menge Fotos aufgenommen,werde aber nur einen kleinen Teil zeigen! Ich hoffe, es gefällt euch!
















xoxo Aga

September 19, 2013

Côte d'Azur - N°. 1

Bonjour my lovely readers, I am back from the study trip and it was pretty amazing. The hotel wasn't really great, but well, it was good enough for sleeping and the food there was actually delicious. We've been in several cities and places, just like Nice, Cannes, Grasse, Antibes, St. Paul de Vence, La Corniche d'Or and Monaco. The weather was excellent and the sea plus the landscape consisting of mountains and the quite beautiful vegetation deeply impressed me. I took around 2000 pictures of everything I could have take a photo of. And because that's a lot I'm just going to show you a few of them. I decided to publish more than one post and I will differentiate those photos into several groups just like landscape, art, architecture, fashion, food, sea, etc. I hope you like those pictures I took! And I am glad to be active on my blog again! By the way, I gained a lot followers lately via bloglovin', thank you so much! :)

Bonjour meine lieben Leser, ich bin zurück von der Abiturfahrt und es war super! Das Hotel war nicht sehr toll, aber dennoch gut genug zum Schlafen und das Essen war echt lecker. Wir waren in verschiedenen Städten, wie Nizza, Cannes, Grasse, Antibes, St. Paul de Vence, La Corniche d'Or und Monaco. Das Wetter war exzellent und das Meer plus die Landschaft bestehend aus Bergen und einer herrlichen Vegetation haben mich sehr beeindruckt. Ich habe etwa 2000 Bilder von allem möglichen aufgenommen. Und weil das wirklich viele sind, werde ich nur einige zeigen. Ich habe beschlossen, mehrere Beiträge zu veröffentlichen und diese in mehrere Gruppen aufzuteilen, wie Landschaft, Kunst, Architektur, Mode, Essen, Meer, usw. Ich hoffe, ihr mögt die Bilder! Und ich bin auch froh, wieder aktiv bloggen zu können! Außerdem habe ich in letzter Zeit viele Follower über bloglovin' gewonnen, danke! :)


xoxo Aga

September 11, 2013

Nails + Côte d'Azur

Within the next 2 hours I'll be on my way to the Côte d'Azur with half of my academic year. It is our study trip because this year we are going to get the A-Levels. And I am so exited about it! I'll take lots of photos and when I'm back I'm going to write a few post about it! Plus I polished my nails again in a dark red, it's the shade "110 dating time" by p2. I love it. And last but not least I dyed my hair again, this time in a dark blue with a minimal amount of pink in it, so it's a little bit purple-ish. I want to add one thing more: Thank you all for now more than 30 followers on bloglivin', this is so amazing! Bye bye and see you soon!

Innerhalb der nächsten zwei Stunden werde ich auf dem Weg an die Côte d'Azur sein mit meiner halben Jahrgangsstufe, es ist unsere Abiturfahrt. Ich bin so aufgeregt! Ich werde viele Bilder machen und einige Post schreiben, wenn ich zurück bin! Und ich habe meine Nägel erneut lackiert, diesmal in einem dunklen Rot, es ist die Farbe "110 dating time" von p2. Ich liebe die Farbe! Und zu guter Letzt wollte ich euch noch mitteilen, dass ich meine Haare in einem dunklen Blau mit minimalem Lilastich gefärbt habe. Und noch eins: Danke euch allen für jetzt nun mehr als 30 Follower auf bloglovin', das ist super! Tschüss und wir hören uns bald!



xoxo Aga

September 10, 2013

Timotei Hair Products

Recently I've purchased three hair conditioner by Timotei, a hair product brand that uses essential and natural ingredients and develops a more eco-friendly packaging. It was first launched in Sweden in the 1970's and later in the 1980's it was sold in more and more countries. Unfortunately Germany does not provide those hair products, but I was shopping in the Czech Republic lately and found Timotei shampoos and conditioners. The bottles did look very attractive so I've bought the Pure Conditioner, which is infused with green tea extract, especially for normal to greasy hair. And it works so good, my hair shines really beautifully and it is so soft and light after using it. Therefore I bought another two bottles of conditioner. One is called Dream Volume and the other one Intense Repair. Actually I though the Dream Volume conditioner is a hair mask and this was the reason why I bought it. At home I googled and found out it is just another packaging, but still it is conditioner. Anyway, I need quite a lot conditioner for my hair and so it's not that bad to have three bottles of it. I am going to use the other ones, too and then I'll leave a second review. Today I'll show you the bottles! :)

Letztens habe ich mir drei Haarspülungen von Timotei gekauft, eine Haarproduktmarke, die essentielle und natürliche Inhaltsstoffe verwender und an umweltfreundlichen Verpackungen arbeitet. Zuerst wurde es in Schweden in der 1970ern lanciert und später in den 80er Jahren in mehr und mehr Ländern verkauft. Leider werden Timotei-Produkte nicht in Deutschland verkauft, aber als ich letztens in der Tschechischen Republik einkaufen war, fand ich ebendie Produkte und da die Flaschen ansprechend aussahen, hatte ich mir gleich eine Spülung, den Pure Conditioner gekauft, der mir Extrakt aus grünem Tee angereichert ist, speziell für normales bis schnell fettendes Haar. Und es wirkt wahre Wunder, meine Haare sind so weich, haben einen wunderbaren Glanz und fallen richtig schön. Also habe ich beim nächsten Einkauf vor einigen Tagen zwei weitere Flaschen gekauft. Das eine nennt sich Traumvolumen, das andere Intense Repair. Ich dachte, die Traumvolumenflasche würde Haarkur beinhalten, das war auch der ausschlaggebende Grund, warum ich es mir gekauft habe. Zuhause habe ich im Internet danach gesucht und doch herausgefunden, dass das einfach bloß eine ältere Verpackung der Spülung ist. Trotzdem kann ich es gebrauchen, da ich viel Spülung für meine langen Haare brauche. Ich werde die beiden andere ebenso testen und eine zweite Review schreiben. Heute zeige ich euch einfach die Flaschen! :)


xoxo Aga

September 6, 2013

Nail Polish - Soft Summer

Hello my dear readers out there, today I want to show you my recent nail polish I applied on both my finger- and my toenails. I call this post "Soft Summer" because those colors are actually representing this. A soft lilac for my fingernails and a bright sunny orange for my toe nails. The nail polishes I used are firstly the color "27 No More Drama" by essence and secondly "34K" by Manhattan which was a limited edition polish. I both like the nail polishes and the shades, which are a great mix together. I hope you do like them too and you'll hear from me soon!

Hallo meine lieben Leser, heute möchte ich meine jetzigen lackierten Finger- und Fußnägel und die Nagellacke zeigen. Ich nenne den Post "zarten Sommer", denn den repräsentieren die Lacke. Eine zarte Fliederfarbe für meine Fingernägel und ein kräftiges, sonniges Orange für die Fußnägel. Die Nagellacke, die ich benutzt habe sind erstens "27 No More Drama" von essence und zweitens die Farbe "34K" von Manhattan. Ich mag beide Lacke und auch die Töne, ergeben einen tollen Mix zusammen! Ich hoffe, ihr mögt die auch und ihr hört schon bald von mir!


xoxo Aga

September 2, 2013

What I found on tumblr.

It’s not about men or women.
Nobody should ever hit anyone.
Nobody should ever rape anyone.
Nobody should ever murder anyone
Nobody should ever beat anyone.
Nobody should ever threaten anyone.
Nobody should ever insult anyone.
Nobody should ever make anyone uncomfortable.
Nobody should ever touch anyone without their consent.
Nobody should ever steal from anyone.
Nobody should ever humiliate anyone.

So true. Be kind to everyone. You do not know their story. You do not know what they are going through.
So wahr. Sei nett zu jedem. Du kennst nicht deren Geschichte. Du weißt nicht, was sie durchmachen müssen.
xoxo Aga

#OOTD - A Night with my Best Friend!

Yesterday I was out with my best friend Jessica and we had a pretty amazing night at a cocktail bar/ lounge/ café. I do like to spend my evenings and nights with my best friend because I can rely on her and she is really a sweetheart! So we drank both a glass of beer and got a few shots of Limoncello, even after the time this café was supposed to be closed already we sat in there and had a quite interesting and nice talk with two boys and the owner of the bar. And I wanted to take a picture of my best friend and me but we forgot it, so I only have a picture of myself taken in the "bathroom" of this bar. I wore my mixed lavender/lilac pullover by H&M and studded blue jeans, which you can actually not really see in this picture. Anyways, my makeup this evening was not as special as on other days. Just foundation, powder, eyeliner, bronzer and lipstick. Actually I forgot to put mascara on because I had to hurry up, but it wasn't that bad. So below's the picture of my outfit which I wanted to share with you!

Gestern bin ich mit meiner besten Freundin Jessica in eine Cocktailbar/ Lounge/ Café ausgegangen und wir hatten eine ziemlich tolle Nacht dort. Ich mag es, meine Abende und Nächte mit ihr zu verbringen, ich kann mich einfach immer auf sie verlassen und sie ist einfach ein Schatz! Also hatten wir jeder ein Bier getrunken und hatten selbst nach dem eigentlichen Ladenschluss Limoncello bekommen, als wir dann auch mir zwei jungen Männern und dem Barbesitzer geredet haben. Eigentlich wollte ich ein Foto von meiner Freundin und mir machen, was wir dann aber beide vergaßen. Jedoch habe ich ein Foto von mir gemacht. Ich trug meinen lila melierten Pullover von H&M und eine nietenbesetzte Jeans, die man aber kaum sieht. Ferner war mein Make Up auch nicht besonders, nur Foundation, Puder, Lidstrich, Bronzer und Lippenstift. An dem Abend habe ich sogar Wimperntusche vergessen, weil ich mich so beeilen musste, was aber nicht weiter schlimm war. Hier das Foto von meinem Outfit, was ich euch zeigen wollte!


xoxo Aga